Inhalt

Aktuelle Nachrichten

23.09.2016

Neue Weltwärts-Freiwillige für Kayunga!

Bereits im August durften Ulrike Maier aus Witzenhausen Unterrieden und Tim Weber aus Schorbach

Weiterlesen …

23.09.2016

Feuerwehr in Witzenhausens Partnerstadt Kayunga erfolgreich gegründet

Anfang August konnte in der Witzenhäuser Partnerstadt Kayunga ein gebrauchtes Feuerwehrfahrzeug übergeben und damit auch eine Feuerwehrstation gegründet werden. Bereits eine Woche später, ist das Fahrzeug zu seinem ersten Einsatz ausgerückt. Damit konnte das Gemeinschaftsprojekt der Stadt Witzenhausen und des Uganda-Teams zu einem vorläufigen Abschluss gebracht werden.

Weiterlesen …

Religion

St. Stephen's ChurchJe ein Drittel der Bevölkerung bekennt sich zur evangelischen und katholischen Kirche sowie zum Islam.

 

Die Gottesdienste sind sehr gut besucht. Ein Indiz für die tief verwurzelte Frömmigkeit vieler Ugander. Die Kirchengemeinden zeigen soziales Engagement im Bereich der Schulen und des Gesundheitswesens. In der kleinen Station vom barmherzigen Samariter, bieten Mitarbeiter der Church of Uganda Gesundheitsberatung, Angebote zur Aids-Vorsorge, Schwangerschaftsbegleitung und Geburtshilfe an.

Im Gottesdienst

 

Zurück