Inhalt

Aktuelle Nachrichten

27.11.2018

Solarstraßenlampen für Kayunga

Während eines 6-monatigen Projektpraktikums soll im Jahr 2019 die Durchführbarkeit eines Solarlampenprojekts in der Witzenhäuser Partnerstadt Kayunga (Uganda) geprüft werden. In einer vorangestellten dreimonatigen Praktikumsphase in Witzenhausen sollen sich je zwei Teilnehmer aus Uganda sowie Deutschland mit erneuerbaren Energien und Solartechnik vertraut machen. Die nachgelagerte dreimonatige Projektphase in Uganda dient der Durchführung der Studie zu solarbetriebenen Straßenlaternen.

Weiterlesen …

05.03.2018

10 Jahre erfolgreiche Entsendung von Freiwilligen nach Kayunga!

Im Jahr 2008 brachen 2 junge Frauen aus der Umgebung von Witzenhausen erstmals im Rahmen von weltwärts auf, um für ein Jahr in der Partnerstadt Kayunga zu leben und zu arbeiten. Weltwärts ist ein Freiwilligenprogram der Bundesregierung. Das Uganda-Team nutzt dieses gemeinsam mit

Weiterlesen …

Stadtrat

StadtverwaltungKayunga wurde im Jahr 1978 zur Stadt erhoben und erhielt 1989 einen Stadtrat. Kayunga steht auf Land, das überwiegend im Besitz von Privatpersonen ist, und nur zu einem kleinen Teil auf öffentlichem Land.

 

Der Stadtrat wird vom Volk alle 4 Jahre gewählt. Dem Stadtrat sitzt der Major (Bürgermeister) vor. Die Leitung des Verwaltungsteams des Stadtrates hat der Town Clerk, ein Regierungsbeamter. Er wird in sein Amt eingesetzt und arbeitet mit dem Stadtrat zusammen. Er berät den Stadtrat hinsichtlich der rechtlichen Sachlage, stellt sicher, dass die Beschlüsse mit der Regierungspolitik übereinstimmen und ist für die Stadtentwicklung verantwortlich.

 

Das Verwaltungsteam ist verantwortlich für:Struktur KTC

 

  • Planung,
  • Verwaltung,
  • Kontrolle von Entwicklungen und NGOs,
  • Grundschulerziehung,
  • Festlegung von Standards

 

Der Haushaltsplan des Stadtrates umfasst die wichtigen Sparten:

 

  • Laufende Programme
  • Straßen und Wasser
  • Infrastruktur
  • Schulen

Zurück